• Weinflaschen

Niederösterreichische
Landesweinprämierung 2024

Der größte Weinwettbewerb des Landes stellt sich vor. Die niederösterreichische Landesweinprämierung …

… ist Gradmesser für die Beurteilung eines Wein-Jahrganges.
… ist der größte unabhängige Weinwettbewerb Niederösterreichs.
… ermittelt aus 6.000 eingereichten Weinen die Besten der Besten.
… ist eine Orientierungshilfe in Sachen Qualität.
… bietet Weingenießern die Gelegenheit auf neue Namen aufmerksam zu werden.
… kürt insgesamt Landessiegerweine in 24 Kategorien.
… bietet renommierten Winzern und Newcomern die gleichen Chancen.
… bietet bei anschließenden Verkostungen und Präsentationen die Möglichkeit die ausgezeichneten Weine kennenzulernen.

Weinstöcke im Kamptal

Der Weg zum Landessieger

Rund 920 Betriebe reichen jährlich ihre Weine zur niederösterreichischen Landesweinprämierung ein. Mit über 6.000 Weinen ist es einer der erfolgreichsten, unabhängigen Weinwettbewerbe Österreichs! Die Weine werden von einer ausgebildeten Fachjury verdeckt verkostet. In einer ersten Verkostungsrunde werden die Finalisten – die besten Weine der 24 Sortenkategorien – ermittelt. Aus diesem Kreis kürt die Jury in einer gesonderten Finalverkostung die Landessieger. Nach der Präsentation der Ergebnisse haben die besten Weine Niederösterreichs das Recht, ihre Platzierung mit einem entsprechenden Siegel zu zeigen.

Wer macht mit?

  • Qualitätsweine aus Niederösterreich mit staatlicher Prüfnummer können an der NÖ Weinprämierung teilnehmen.
  • Neue Kategorien:
    • Grüner Veltliner Riedenwein gereift (Jahrgang 2021 oder älter)
    • Zweigelt Riedenwein gereift (Jahrgang 2020 oder älter)
    • Gereifte Riedenweine weiß (Jahrgang 2021 oder älter außer Grüner Veltliner)
    • Gereifte Riedenweine rot (Jahrgang 2020 oder älter, außer Zweigelt)
    • Burgunder weiß (Chardonnay, Grauburgunder, Weißburgunder)
    • Burgunder rot (Blauer Burgunder, St. Laurent)
    • NÖ Spezialitäten weiß (Rotgipfler, Zierfandler, Roter Veltliner, Neuburger)
  • Nur wer eine festgelegte Mindestmenge garantieren kann, ist dabei. So ist sichergestellt, dass der Wein auch nach der Prämierung für Weinliebhaber vorhanden ist.

Vielfältige weitere Bestimmungen sichern Qualität und Herkunft der Weine.

Flaschenkapsel

Die Kategorien: Hier können die Winzer glänzen

In folgenden 24 Kategorien werden niederösterreichische Landessieger prämiert.

  •  Grüner Veltliner klass. = < 12,9 % Alk., = < 4g RZ
  • Grüner Veltliner kräftig trocken
  • Grüner Veltliner Riedenwein gereift (Jahrgang 2021 oder älter) trocken
  • Riesling trocken
  • Welschriesling trocken
  • Burgunder weiß (Chardonnay, Grauburgunder, Weißburgunder) trocken
  •  Sauvignon Blanc trocken
  • Schmeckerte trocken (Blütenmuskateller, Goldmuskateller, Muskateller rot und gelb, Muskat Ottonel, Muscaris,
    Traminer)
  • NÖ Spezialitäten weiß (Rotgipfler, Zierfandler, Roter Veltliner, Neuburger) trocken
  • Andere Sorten weiß und Cuvées weiß trocken
  • Alle Sorten weiß halbtrocken bis = < 90 g RZ
  • Beerenauslese, Trockenbeerenauslese, Eiswein und Strohwein
  • Gereifte Riedenweine weiß (Jahrgang 2021 oder älter außer Grüner Veltliner), trocken
  • Rosé alle Sorten trocken
  • Zweigelt = < 4g RZ
  • Zweigelt Riedenwein gereift (Jahrgang 2020 oder älter) <= 4 g RZ
  • Burgunder rot (Blauer Burgunder, St. Laurent) <= 4 g RZ
  • Andere Rotweinsorten = < 4 g RZ Rotwein Cuvée = < 4 g RZ
  • Gereifte Riedenweine rot (Jahrgang 2020 oder älter, außer Zweigelt) <= 4 g RZ
  • Qualitätsschaumweine aus NÖ mit zweiter Gärung (Flasche oder Tank)
  • Perlweine und Schaumweine
  • PIWI-Sorten (lt. §2 Rebsortenverordnung = Rebsortenweine = Bronner, Cabernet blanc, Donau-riesling, Donauveltliner, Johanniter, Orangetraube, Cabernet jura, Pinot nova und Regent)
  • Orangeweine (Naturalweine, Pet Nat nur in für Flaschengärung geeigneten Sektflaschen)

Die Auszeichnung: Qualität auf einen Blick

NÖ Gold kennzeichnet herausragende Qualität. Maximal ein Drittel der Weine erhält diese Auszeichnung.

Die Besten der Besten bestreiten das Finale, ca. 170 Weine aus den insgesamt 24 Kategorien.

Die Spitze des Landes! Die 24 Landessieger werden von der Jury aus dem Kreis der Finalisten erkostet.